Blog
Samstag, 08 | 04 | 2012 Fotos in der Galerie “Pflanzen” hinzugefügt        zur Galerie Da es mir im diesem Frühjahr die Pflanzen angetan haben, und ich mein neues Markoobjektiv ausprobieren möchte, habe ich mich auf den Weg nach Prora gemacht, dort gibt es noch Wiesenkuhschellen. Nach Schneeschauer vom vorigen Tag, waren die Kuhschellen noch voll von Eisresten. Leider waren noch nicht viele aufgeblüht.  Samstag, 14 | 04 | 2012 Neue Fotos in der Galerie “Pflanzen” hinzugefügt          zur Galerie Da die Ausbeute von Kuhschellenfotos letzte Woche etwas mau war, bin ich nochmal nach Prora gefahren und habe geschaut, ob die Pflanzen schon etwas weiter sind. Nach einer Nacht mit Frost, waren die Kuhschellen schön mit Wasserperlen benetzt. Nach fast 2h auf den Boden robben, war es auch genug des Guten. Kuhschellen für dieses Jahr abgeharkt. Sonntag, 22 | 04 | 2012 Neue Fotos in der Galerie “Pflanzen“ und “Schmetterlinge” hinzugefügt       zu den Galerien Dieses Wochenende habe ich mich auf der Suche nach Schlüsselblumen gemacht. Neben Schlüsselblumen habe ich noch Klee, rötlich- und Gelbes Windröschen und Sumpfdotterblumen gefunden. Den ersten Schmetterling Waldbrettspiel habe ich auch vor der Linse bekommen.
      Please select your language: Samstag, 5 | 05 | 2012 Fotos in der Galerie “Mecklenburg-Vorpommern” hinzugefügt          zur Galerie Anfang des Monats April haben wir einen kleinen Ausflug zum Schweriner Schloss und den Schlossgarten unternommen. Am Schloss wird mal wieder restauriert, weshalb ich das Schloss nur von 3 Seiten her fotografieren konnte. Im Schlosspark blühten um diese Zeit nur die Stiefmütterchen. Wir werden nochmal wieder einen Ausflug dorthin machen, wenn es wieder etwas grüner geworden ist. Samstag, 26 | 05 | 2012 Fotos in den Galerien “Pflanzen”, “Schmetterlinge” und “Libellen” hinzugefügt          zu den Galerien Anfang Mai bin ich wieder mal nach Putbus in den Park gefahren, indem dort zur Zeit der Bärlauch und das Wiesenschaumkraut blühte. Einige Libellen und Schmetterlingen z.B. das Wiesenvögelchen waren auch schon unterwegs. Auf einer Nabu-Wiese nahe Bergen gibt es 80 verschiedene Gräser und Pflanzen. Leider kann ich die beiden Pfanzenfotos in der Galerie bis jetzt noch nicht bestimmen. Da es leider in den letzten Tagen immer sehr windig war, konnte ich die meisten meiner Aufnahmen sofort wieder löschen. Auch das gehört dazu. Samstag, 02 | 06 | 2012 Neue Fotos in der Galerie “Insel Rügen” hinzugefügt        zur Galerie Letzte Woche Sonntag mal früh aufgestanden und die Gunst der frühen Stunde ausgenutzt um mal ohne viele Touristen unterhalb des Königsstuhls in Ruhe fotografieren zu können. Das Wetter spielte diesmal auch mit. Es war schon mühsam den Ab- und auch Aufstieg zu meistern. Ganz wohl ist einen nicht dabei, wenn man genau unter dem Königsstuhl steht. Zum Glück alles heil überstanden. Montag, 04 | 06 | 2012 Fotos in den Galerien “Pflanzen”, “Schmetterlinge”, “Libellen” und “Land Brandenburg” hinzugefügt            zu den Galerien Einige meiner Urlaubstage habe ich bei meiner Foto-Freundin Anke verbracht (siehe Linktipps Fotomöwe und Naturlichtblick). Den ersten Tag verbrachten wir mit einen Rundgang durch Rheinsberg, dem Schloss und den Schlossgarten bis hin zum Arboretum. Neben dem Schloss, der Kirche usw. haben wir auch verschiedene Pflanzen, Libellen und auch einen Schmetterling im Schlosspark fotografieren können. Einige Arbeitsfotos haben wir auch geschossen, die hier unter diesen Beitrag zu sehen sind. Dienstag, 05 | 06 | 2012 Fotos in den Galerien “Libellen”, “Pflanzen” und “Schmetterlinge“ hinzugefügt          zu den Galerien Heute haben wir auf den Weg nach Neuruppin erst an ein paar Teichen nach Libellen und Schmetterlingen geschaut. Einige Libellen haben wir vor die Linse bekommen, aber es war sehr windig und auch etwas kühl. In Neuruppin sind wir zu einen Mohnfeld gefahren und haben trotz des Windes unser Glück mit den Blumen versucht. Am Abend hatte sich der Wind ein wenig gelegt und die Sonne kam ein wenig durch die Wolken hindurch. Zum Schluß sind wir dann noch zum Rheinsberger Leuchtturm gefahren, wo wir dort auf einer Wiese einen Baumweißling fotografieren konnten. Donnerstag, 07 | 06 | 2012 Fotos in der Galerie “Schmetterlinge“ hinzugefügt             zur Galerie Heute Vormittag zeigte sich endlich mal wieder die Sonne, und so sind wir noch einmal zur einer Wiese gefahren. Tatsächlich haben wir dort verschieden Falter fotografieren können. Aber mit den auffrischenden Wind hatten wir wieder zu kämpfen. Ich habe mich dazu entschlossen, die Galerie Tiere-Wildlife zu entfernen und die Schmetterlinge und Libellen in extra Galerien zu intregieren. Mittwoch, 06 | 06 | 2012 Fotos in der Galerie “Land Brandenburg” hinzugefügt            zur Galerie Da heute es immer wieder geregnet hatte, sind wir in einer größeren Regenpause zum Rheinsberger Hafendorf gefahren und haben dort einen Rundgang durch die Anlage gemacht. Der Ausflug währte aber leider nicht sehr lange, da es wieder anfing zu regnen . Samstag, 23 | 06 | 2012 Neue Fotos in der Galerie “Schmetterlinge” hinzugefügt           zur Galerie Die letzten Tage immer mal wieder mal zu verschiedenen Wiesen gefahren, um Schmetterlinge zu fotografieren. Hin und Wider habe ich keine gefunden. Glück gehört natürlich auch dazu, sie am Tag zu fotografieren, da sie auch sehr schnell wieder weg sind. Anschleichen muss gelernt sein :-). Sieht auch lustig aus, wenn man auf der Wiese den Schmetterlingen hinterherläuft. Am besten fotografiert man sie Morgens oder Abends.  nach oben Freitag, 03 | 08 | 2012 Neue Fotos in der Galerie “Schmetterlinge” hinzugefügt            zur Galerie Wieder einmal bin ich in den letzten Wochen auf verschiedensten Wiesen unterwegs gewesen um Schmetterlinge zu fotografieren, da die Flugzeiten der Schmetterlinge sehr unterschiedlich sind. Diesmal habe ich Schornsteinfeger, Wiesenvögelchen, C-Falter, Schachbrettfalter, Kaisermantel, Landkärtchen der Sommergeneration, Spiegelfleck-Dickkopffalter und Mädesüß-Perlmutterfalter neben den Weißlingen und Dickkopffaltern gefunden. Samstag, 26 | 08 | 2012 Neue Fotos in der Galerie “Insel Rügen” zugefügt                   zur Galerie Am Samstag vergangener Woche haben wir einen Ausflug auf die Halbinsel Zudar zu den Gelben Ufer unternommen, das auf seinen letzten Ende vom Weg nur über einen Feldweg(mein armes Auto) zu erreichen ist. Die Steilküste ist zwar nicht ganz so hoch wie auf Arkona oder im Jasmunder Nationalpark, aber dennoch sehenswert. Ebenso der Naturstrand mit einem großen Findling und dem Strandgut. Montag, 20 | 08 | 2012 Neue Fotos in der Galerie “Tiere - Parks & Zoos” zugefügt        zur Galerie Bereits im Juni haben wir einen Ausflug zum Schmetterlingspark Klütz unternommen. In der Halle herrschten ca. 28°C und eine Luftfeuchte von 85%. Trotzdem haben wir 1,5h darin ausgehalten. Natürlich ist es dort auch einfacher die Falter mit der Kamera abzulichten, da einige von ihnen die Menschen gewohnt waren, bzw. viele Nahrungsquellen aufgestellt sind. Man musste sogar aufpassen, das man nicht auf sie trat. Aber wie auch in der Natur, gab es auch einige, die sehr schnell geflüchtet sind, sobald man sich ihnen genähert hat. Ich hoffe, das ich mit der Bestimmung der Falter richtig liege. . Sonntag, 09 | 09 | 2012 Neue Fotos in der Galerie “Schmetterlinge” hinzugefügt          zur Galerie Wieder war ich mal unterwegs auf Wiesen und Wälder auf der Suche nach Schmetterlingen. Diesmal habe ich ausschließlich Bläulinge und Kleine Perlmuttfalter gefunden. Admirale waren auch unterwegs, ich konnte auch einige Aufnahmen machen, habe aber keine hier zugefügt, da mir die Umgebung dazu nicht gefallen hat. Die letzten der Aufnahmen von den Bläulingen sind oft im Gegenlicht entstanden. Freitag, 14 | 09 | 2012 Neue Fotos in der Galerie “Abendstimmungen” zugefügt         zur Galerie  In dieser Woche bin ich an zwei schönen Tagen abends nach Glowe gefahren, um zu einen Fotos von Buhnen im Abendlicht und zu anderen die Steilküste von Königshörn zu fotografieren. Beides ließ sich natürlich wunderbar miteinander verbinden. Es ist schon erstaunlich wie gut die Buhnen noch am Badestrand von Glowe erhalten sind(ich glaube es noch nicht allzu lange her, als die erneuert worden sind), im Gegensatz zu denen an Königshörn, die mir aber persönlich wieder besser gefallen haben, da man dort sieht, wie abgenutzt diese schon sind. Montag, 17 | 09 | 2012 Neue Fotos in der Galerie “Insel Rügen” zugefügt           zur Galerie Auch die Steilküste Königshörn bei Glowe ist sehenswert. Auch dort ist schon jede Menge abgebrochen. Auch wenn diese Steilküste nicht hoch und lang ist, ist auch hier Vorsicht geboten. Bei klaren Wetter kann man über die Schabe nach Kap Arkona, mit seinen Leuchttürmen, sehen. Sehr gefallen haben mir dort die alten Buhen, bei denen ich später am Abend noch Aufnahmen gemacht habe. Dienstag, 18 | 09 | 2012 Neue Fotos in der Galerie “Insel Rügen” zugefügt          zur Galerie Am Wochenende haben wir einen Ausflug zum Kap Arkona auf die Halbinsel Wittow unternommen. Leider sind dort noch alle Abstiege zum Strand, sowie der Burgwall am Peilturm aus Sicherheitsgründen gesperrt. Daher konnte ich den Findling Siebenschneiderstein nur von oben, den Gellort, der auch der nördlichsten Punkt Rügens ist, fotografieren. Festhalten musste man sich auf der Aussichtsplattform des Leuchtturmes, da eine Windstärke von 7-8 Bft herrschte. Da war es schon etwas schwer mit dem Fotografieren.  Sonntag, 09 | 12 | 2012 Neue Fotos in den Galerien “Morgenstimmungen”, “Insel Rügen” und “Jahreszeiten” zugefügt          zu den Galerien Neue Gestaltung der Galerien mit Navigationleiste Anfang Oktober haben wir mal wieder einen Ausflug nach Sassnitz unternommen, um den Sonnenaufgang zu fotografieren. Diesmal hatten wir Glück, und wurden belohnt. Die Sonne kam durch die Wolken durch und strahlte die Kreidefelsen an. Das Schauspiel dauert sehr nicht lange, sah aber wunderschön aus. Die Kreidefelsen, die bisschen Golden schimmerten und das Laub der Buchen, die sich zu diesen Zeitpunkt schon bunt färbten. zu den Einträgen von 2013 2014
Simones Photo-Homepage - Natur- und Landschaftsfotografie